Drei Männer im Schnee

Komödie in vier Akten nach dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner

In der Komödie „Drei Männer im Schnee“, die auf dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner basiert, hat sich Geheimrat Schlüter aus Spass unter falschem Namen an einem Preisausschreiben seines eigenen Konzerns beteiligt und als zweiten Preis einen Wintersportaufenthalt im Grandhotel in Kreuzkirchen gewonnen. Der millionenschwere Schlüter reist mit seinem Diener Johann inkognito unter dem Namen Naumann an, weil er einmal erleben möchte, wie es einem armen Schlucker von Preisträger in einem Grandhotel ergeht.

Der Hoteldirektor, obschon von Schlüters Tochter rechtzeitig gewarnt, empfängt den Falschen als Millionär, den tatsächlich mittellosen Doktor Scheinpflug, welcher der Gewinner des ersten Preises ist. Damit wird eine ganze Kette von Verwicklungen ausgelöst, die im drohenden Hinauswurf Schlüters aus dem Grandhotel gipfeln. Aber ...

Vorstellungen

Fr, 28. Dez. 2018, 20:00 Uhr
Sa, 05. Jan. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 16. Jan. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 23. Jan. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 30. Jan. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 06. Feb. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 13. Feb. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 20. Feb. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 27. Feb. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 06. Mär. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 13. Mär. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 20. Mär. 2019, 20:15 Uhr
Sa, 23. Mär. 2019, 20:15 Uhr
Mi, 27. Mär. 2019, 20:15 Uhr

Eintritt:

Fr. 14.00 mit Gästekarte
Fr. 15.00 ohne Gästekarte

Vorverkauf:

Toggenburg Tourismus
071 999 99 11

Pause

nach dem zweiten Akt

Hinter den Kulissen:

Heidi Himmelberger
Alice Schwendener
Vreni Tobler
Claudia Vetsch
Vreni Oehler
Vreni Bollhalder
Ton, Licht

Puppenbau:

Heidi Himmelberger
Bianca Forrer
Rita Schiefer
Alice Schwendener
Nelly Anderhalden
Vreni Tobler
Judith Kühne
Helena Baselgia
Claudia Vetsch
Vreni Oehler
Walter Forrer

Bühnenbau:

Hildegard und Urs Lendi

Regie:

Barbara Rhyner

Marionetten und ihre Stimmen:

Geheimrat Schlüter Hans Ruedi Fischer
Hertha, die Tochter Désirée Forte
Mensing, die Hausdame Liseli Stricker
Johann, der Diener Martin Sailer
Dr. Georg Scheinpflug Stefan Litscher
Frau von Haller Stefanie Roth
Baron Rähnitz Martin Böhringer
Der Hoteldirektor Martin Mettler
Der Hotelportier Ivo Stäger
Der Schneider Bruno Anderhalden

Musik:

Joseph Lanner

Kasse:

Marianne Brühwiler
Jeannette Wyss